Einmal Metropole bitte

Mit dem Motorrad durch eine Großstadt macht keinen Spaß haben wir heute gelernt. Ein Glück das wir unser Garmin dabei hatten. Egal ob bei der Einreisen nach München oder der Flucht aus der Landeshauptstadt, ohne Navi währen wir jetzt noch dort :-)
Aber der Weg hat sich gelohnt. Wir konnten heute beim Globetrotter unsere letzten Lücken im Gepäck füllen und uns tonnenweise Ideen holen was wir noch alles gebrauchen können :-)
Nach dem Einkauf mussten wir unsere neuen Sachen erstmal sinnvoll in die Packtaschen unterbringen, mitten in München (siehe Foto)
Morgen geht es dann die letzte Etappe zum Treffen nach Bonaduz, knapp 200 km über die Berge, nach den letzten beiden Tagen sollte das kein Problem darstellen :-)

image

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.